Hendelser

ENDLICH WIEDER NORDKLANG – Lange war es still um uns. Aber wir waren nicht untätig und haben ein tolles und vielfältiges Programm zusammengestellt. Es freut uns deshalb sehr, dass das Nordklang Festival nach zwei abgesagten Ausgaben und drei Jahren Pause am 10. und 11. Februar 2023 wieder in St. Gallen stattfindet.

16 Bands und Solokünstlerinnen gastieren in St. Gallen. Am Nordklang Festival bringen sie die musikalische Vielfalt der Nord- und Polarregionen Europas in die Gallusstadt. Höhepunkt ist der Eröffnungsabend im Pfalzkeller: Zehn Musikerinnen und Musiker aus dem Norden und der Schweiz präsentieren Songs, die sie in den Tagen zuvor während den «Nordklang Sessions» erst geschrieben haben.

Das zweitägige Festival eine facettenreiche musikalische Entdeckungsreise durch den hohen Norden sein – von traditionellen bis hin zu modernen Klängen.

Dabei sind: A Mess (dk), Anna Gréta (is), Axel Flóvent (is), Frum (fo), Go Go Berlin (dk), Goss (dk), Jarle Skavhellen (no), Lón (is), Makthaverskan (se), Nordklang Sessions (dk/se/is/no/ch), Northern Resonance (se), Päivi Hirvonen (fi), Plàsi (se), Ravi Kuma (dk), Svavar Knútur (is), Tarjei Nygård (no) (DJ-Set), Vivii (se).

Der Vorverkauf ist eröffnet.

Mit viel Liebe,
Ihr Nordklang-Organisationsteam

ENFIN NORTH KLANG ENCORE – C’est calme autour de nous depuis longtemps. Mais nous n’avons pas chômé et avons concocté un programme riche et varié. Nous sommes donc très heureux que le Nordklang Festival ait de nouveau lieu à Saint-Gall les 10 et 11 février 2023 après deux éditions annulées et une pause de trois ans.

Avec beaucoup d’amour,
Votre équipe d’organisation Nordklang.